Unsere Alpakas

Bei uns am Lindenhof leben mittlerweile 17 Tiere: Diego, Snoopy, Casanova, Casper, Buddy, Idefix, Iccaro, Rodrigo, Gams, Leon, Bambu, Nilo, Mandarino,  Baron, Itaka, Tarabas & Sabu. Gemeinsam sind sie unschlagbar und jeder für sich zeichnet sich durch seinen einzigartigen Charakter aus.

Gams ist unser jüngstes Alpaka und an Neugier kaum zu übertreffen.

Gams - unser PuberTIER ist an Neugier kaum zu übertreffen. Mit seiner einzigartigen Maske und dem frechen Wesen, hat er sich in kürzester Zeit zum Besucherliebling gemausert.



Geb. 06.06.2019

Snoopy - der zurückhaltende und stehts wachsame Snoopy ist der Anführer unserer Rasselbande. Er ist nicht aus der Ruhe zu bringen. Auch bei unseren Wanderungen lässt er sich nicht stressen.


Geb. 02.07.2017

Casanova - er macht seinem Namen alle Ehre und bevorzugt ungeteilte Aufmerksamkeit. Als Kuscheltier erobert er die Herzen der Damen im Sturm. 



Geb. 17.17.2017

Rodrigo - Jeder fängt mal klein an. Mit seinem ruhigen & ausgeglichenem Charakter ist Rodrigo ein wichtiger Teil der Herde.




Geb. 22.05.2019

Idefix - die Naschkatze. Müsste Idefix mit drei Worten beschrieben werden wären es diese: 

  • frech
  • neugierig
  • noch einmal frech  


Geb. 08.08.2018

Diego - als Langzeit-Mitglied im Club der Alpakas unterm Lindenbaum ist er einer der stets gute Laune verbreitet. Mit einem Alpaka-Snack ist er für jedes Foto zu haben.


Geb. 15.07.2018

Tarabas - die Diva. Der schöne Italiener bezaubert mit seinen langen Wimpern. Eifersucht ist hier garantiert ;) 


Geb. 15.04.2019

Sabu - ist das Vertrauen unseres zweiten Italieners erst gewonnen, weicht er einem nicht mehr von der Seite. 


Geb. 20.06.2019

Iccaro - ist das einfühlsamste unserer Tiere und reagiert wie ein Stimmungsbarometer auf seine Nächsten.

Geb. 08.05.2018

Casper - besonnen & liebevoll bespaßt er Besucher*innen beim Meet & Feed. Er hofft stets auf eine Sonderbehandlung, die er natürlich auch immer bekommt ;)


Geb. 17.09.2018

Buddy - ist ein sehr neugieriges Tierchen und stets interessiert am aktuellen Geschehen. Zu einem Nickerchen (auch während der Wanderung) sagt er nie Nein.


Geb. 06.06.2018

Nilo - Unser kleines Baby ist jetzt schon der Liebling unserer Besucher*innen. Er weiß auch ganz genau wie süß er ist. 


Geb. 04.07.2022

Mandarino - da macht wohl wer mit seinen langen schwarzen Wimpern Tarabas Konkurrenz ;) 


Geb. 13.06.2021

Bambu - Wohl unverkennbar mit seiner Föhnfrisur könnte er mit einigen Superstars verwechselt werden

Geb. 16.11.2021

Leon - wird niemals alleine anzutreffen sein, denn er befindet sich immer in der Nähe von unseren Besuchern. Obwohl er selbst noch jung ist, beschützt er mutig seine Freunde


Geb. 11.07.2021

Itaka - nicht nur der Name verspricht italienischen Flair, sondern auch das Verhalten. Ein richtiger Charmeur mit einem stark ausgeprägten eigenem Willen ;) 


Geb. 24. 05.2023

Baron - Unser kleinstes und auch jüngstes Alpaka im Bunde. Unverkennbar mischt er die Herde auf und bildet mit Itaka und Nilo die Kindergarten-Gang.

Geb. 12.09.2023

Ike - der Hund, der sich nicht sicher ist ob er ein Alpaka oder doch Hund ist. Er gilt als vollwertiges Herdenmitglied und freut sich wenn er ein wenig von den Alpaka-Leckerlies ergattern kann.